BERICHTE

Der Verlauf des diesjährigen freundschaftlichen Eisschützen-Duells vom Musikverein mit der FF Ratten entspricht in etwa dem, eines der zahlreichen Fußball-Ländermatches von Österreich aus der Vergangenheit: das Ergebnis täuscht!

Trotz zähem Ringen und Dagegenhalten, und obwohl wir teilweise die besseren Chancen und Möglichkeiten hatten,  konnte der Musikverein schlussendlich sein Punktekonto nicht nennenswert anfüllen.

Kurz und gut: die Feuerwehr hat gewonnen!

Bei guten Bedingungen auf der Eisbahn stellten die Schützen der Feuerwehr ziemlich bald klar, wer das bessere Ende für sich hatte.Beim anschließenden ausgezeichneten Knödelessen im GH Dirndlhof herrschte bei allen ausgelassene Stimmung und mit einer würdigen Erster-Sieger- bzw. Zweiter-Sieger-Ehrung wurde das gesellige Beisammensein erst so richtig eingeläutet.

Wir werden dem Po-kal wiederum einen würdigen Platz zuteilen und hoffen auf eine Revanche im nächsten Jahr.

Mehr Fotos dazu in den Bilderalben - hier entlang.