MUSIKVEREIN RATTEN

Blasmusik im Oberen Feistritztal

Der Reigen der "runden" Geburtstage, bei denen wir die Jubilare des Musikvereins hochleben lassen, fand im April und Mai seine Fortsetzung.

So konnten wir mit unserem Saxophonisten und Klarinettisten Johann Zisser seinen 60. Geburtstag feiern.

 

Weiter ging es mit einer außergewöhnlichen Feier - zu seinem 85. Geburtstag gratulierten wir unserem Ehrenkapellmeister und Posaunisten Johann Prinz

An dieser Stelle noch einmal herzlichste Gratulation und alles, alles Gute den Geburtstagskindern!

 

Alle Fotos zu den Feiern sind im Album nachzusehen!



Beim diesjährigen Maispielen 2019, das uns diesmal auf den Galizenriegel, in das äußere südwestliche Gemeindegebiet, sowie auf den Narnhoferberg und die Stifting führte, wurden wir wiederum sehr herzlich und großzügig empfangen. Einzig der Wettergott hatte anscheinend nicht mitbekommen, dass die Musikantinnen und Musikanten an diesem Tag unterwegs waren.

Die Temperaturen ließen sich, wenn überhaupt, nur zu sehr zarten Plusgraden hinreißen, und als Sahnehäubchen obendrauf gab es noch  saftiges, windiges Schneegestöber..

Doch alle noch so widrigen Umstände konnten uns von unserem Vorhaben nicht abhalten, die etwas entlegen und ansonsten zu Ostern nicht besuchten Häuser (und natürlich vor allem ihre Bewohner) aufzusuchen und mit einem Ständchen aufzuwarten.

Ein riesengroßes Dankeschön an alle besuchten Familien, die uns so großzügig empfangen und ihre Garagen, Küchen und Gastzimmer für uns geöffnet haben und uns trotz nasser Kleidung und vielleicht auch etwas schmutziger Schuhe eingelassen und überwältigend bewirtet haben.



Weitere Fotos sind in den Bilderalben zu finden... LINK


Beim diesjährigen Steirischen Blasmusikkongress - gleichzeitig die 69. Generalversammlung des Steirischen Blasmusikverbandes - am 6. und 7. April 2019 war unser Steirisches BlasmusikMUSEUM Ratten mit einem Info- und Präsentationsstand und der Betreuung durch Gerhard und Traude Friesenbichler bestens vertreten.

Eine Abordnung unseres Vereins konnte das interessante und gelungene Programm  dieser Veranstaltung miterleben.

Ein Bericht, sozusagen aus erster Hand, ist auf der Website des Steir. BMV nachzulesen - LINK.

 

 



Wir lieben, was wir tun ...

Ratten ist, nach Rettenegg, die am zweit-nördlichst beheimatete Musikkapelle im Musikbezirk Birkfeld.

Nichts desto trotz, oder vielleicht gerade auch deshalb, hat die Blasmusik eine lange Tradition in unserem Ort.

Bereits 1864 wurde die Kapelle von Franz Cermak gegründet. Nach den Wirren der Kriegsjahre des 2. Weltkrieges konnte im Jahr 1949 unter Obmann Karl Lingl der Musikverein als solcher gegründet werden.

Von den Anfängen der Blasumsik  im Oberen Feistritztal zeugt das Blasmusikmuseum, welches im Musikerhaus in Ratten beheimatet ist.

Aber die Musik ist auch lebendig in Ratten - davon könnt ihr euch auf den umfangreichen Inhalten dieser Homepage ein Bild machen!