MUSIKVEREIN RATTEN

Blasmusik im Oberen Feistritztal

Im Musikverein jagt derzeit ein freudiges Ereignis das andere! 

Am Samstag, dem 2.10.2021, rückten wir zu einer der wohl schönsten musikalischen Traditionen aus - dem Brautaufwecken.

Bereits um 6 Uhr früh erklang der erste Marsch vor dem Haus der Braut in St. Jakob im Walde. Das "Aufwecken" war wohl nur sprichwörtlich gemeint, da bereits die Braut samt Bräutigam und auch der Familie der Braut hellwach waren und uns empfingen.

 

Nach einigen Märschen und einer kräftigen Stärkung zwischendurch durften wir euch, lieber Patrick und liebe Daniela, schlussendlich ganz offiziell die allerbesten Wünsche zur Hochzeit und für eure gemeinsame Zukunft überbringen.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Und auch vielen Dank für die gastfreundliche Aufnahme und Bewirtung an diesem Samstag Morgen.


Da war wieder mal was los - bei der Probe am 24. September! 

Die Feiern für gleich 2 runde Geburtstage, die jeweils einem Corona-Lockdown zum Opfer gefallen sind, wurden nachgeholt.

Zum einen war es der 50er von unserem Tenoristen und Bürgermeister Thomas Heim vom Februar 2020, zum anderen der 60er von Obmann Karl Hauswirtshofer vom März des heurigen Jahres.


 

Und wer die 3 Bilder ganz genau angeschaut hat, dem wird auffallen, dass auch unsere Theresia Prinz eine Ehrung erhalten hat. Wir freuen uns und sind sehr stolz darauf, eine Musikerin in unseren Reihen zu haben, die gleichzeitig auch Akademistin der Wiener Philharmoniker ist! Darum haben wir diese Probe auch zum Anlass genommen, um Theresia ein kleines Andenken und eine Ehrung zu ihrem großartigen Erfolg zu überreichen und ihr natürlich weiterhin viel Erfolg und Freude an ihrem Beruf, die gewissermaßen auch ihre Berufung ist, zu wünschen!

Und natürlich auch den beiden Jubilaren auf diesem Weg noch einmal: ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG!



Am Samstag, den 4. September 2021, fand im GH Albert die 72. ordentliche Jahreshauptversammlung von unserem Musikverein Ratten statt.

Obmann Karl Hauswirtshofer konnte neben den anwesenden Musikerinnen und Musikern und den Marketenderinnen auch zahlreiche Ehrenmitglieder, einen Vertreter der Gemeinde Ratten sowie Bezirksobmann Hannes Urstöger begrüßen. 

Nach den informativen und interessanten Berichten der einzelnen Funktionäre, konnten auch einige Ehrungen an die verdienten Kolleginnen und Kollegen überreicht werden.

 


Zwei ganz besondere Highlights an diesem Abend waren einerseits die Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an unseren ehemaligen Musikerkollegen Wolfgang Kratzer, dem ob seiner überaus großen Verdienste  um den Musikverein Ratten als Musiker und langjähriger Funktionär diese Auszeichnung verliehen wurde.

Andererseits konnten wir die Jahreshauptver-sammlung als würdigen Anlass nehmen, um dem im Vorjahr aus dem Amt geschiedenen Obmann Werner Prinz Dank und Anerkennung für seine erfolgreiche und großartige Arbeit in dieser Funktion auszusprechen und ihm dafür symbolisch ein kleines Geschenk zu überreichen.


Ebenso wurde offiziell der Taktstock von unserer Kapellmeisterin Regina, die sich in die Babypause verabschiedet, an ihre Stellvertreterin und somit neue musikalische Leiterin unserer Kapelle, an Julia übergeben.

Wir wünschen beiden für die nächste Zeit, die für jede von euch auf eine andere Art und Weise ihre Herausforderungen bringen wird, alles Gute!



Wir lieben, was wir tun ...

Ratten ist, nach Rettenegg, die am zweit-nördlichst beheimatete Musikkapelle im Musikbezirk Birkfeld.

Nichts desto trotz, oder vielleicht gerade auch deshalb, hat die Blasmusik eine lange Tradition in unserem Ort.

Bereits 1864 wurde die Kapelle von Franz Cermak gegründet. Nach den Wirren der Kriegsjahre des 2. Weltkrieges konnte im Jahr 1949 unter Obmann Karl Lingl der Musikverein als solcher gegründet werden.

Von den Anfängen der Blasumsik  im Oberen Feistritztal zeugt das Blasmusikmuseum, welches im Musikerhaus in Ratten beheimatet ist.

Aber die Musik ist auch lebendig in Ratten - davon könnt ihr euch auf den umfangreichen Inhalten dieser Homepage ein Bild machen!