MUSIKVEREIN RATTEN

Blasmusik im Oberen Feistritztal

Am vergangenen Sonntag, dem 26. Mai 2024, spielten wir den traditionell ersten Frühschoppen der Saison beim Fest der Freiwilligen Feuerwehr Ratten. Zuvor durften wir noch die Heilige Messe, sowie anschließend den Festakt mit der Einweihung des neuen Fahrzeugs und der Überreichung einiger Ehrungen musikalisch umrahmen.

Wie immer war die Stimmung, diesmal auch dem zuerst mehr als miesen Wetter zum Trotz, ungetrübt.

Es war uns – wie immer – ein Volksfest – DANKE, dass wir mit dabei sein durften.



Mit bewegend schönen Ausblicken auf unsere heimatliche Landschaft in den Gebieten Gallizenriegel und Narnhoferberg / Pacher wurden wir bei unserem diesjährigen Maispielen am vergangenen Sonntag verwöhnt.

 

VIELEN DANK an alle, denen wir unseren musikalischen Gruß überbringen durften und die uns mit übergroßer Gastfreundschaft empfangen und bewirtet haben.

Wir hoffen, dass mit diesem Ständchen ein Hauch vom Frühling bei euch Einzug gehalten hat.

 

Weitere Fotos von diesem tollen Tag gibt's >> HIER!

 


Unser Trompeter Christian Steinhofer – den meisten bekannt als „Stoani“ – feierte kürzlich seinen 50. Geburtstag.

Am vergangenen Freitag konnten wir diesen Runden gebührend im Kreise der MusikerInnen und mit zahlreichen Ehrengästen feiern und unseren Stoani hochleben lassen.

Lieber Christian, wir wünschen dir auch auf diesem Wege nochmal alles Gute zu deinem Geburtstag! Danke dafür, dass du dich so intensiv mit deinen musikalischen und organisatorischen Fähigkeiten in unseren Verein einbringst, und wir immer auf dich zählen können.


Wir lieben, was wir tun ...

Ratten ist, nach Rettenegg, die am zweit-nördlichst beheimatete Musikkapelle im Musikbezirk Birkfeld.

Nichts desto trotz, oder vielleicht gerade auch deshalb, hat die Blasmusik eine lange Tradition in unserem Ort.

Bereits 1864 wurde die Kapelle von Franz Cermak gegründet. Nach den Wirren der Kriegsjahre des 2. Weltkrieges konnte im Jahr 1949 unter Obmann Karl Lingl der Musikverein als solcher gegründet werden.

Von den Anfängen der Blasumsik  im Oberen Feistritztal zeugt das Blasmusikmuseum, welches im Musikerhaus in Ratten beheimatet ist.

Aber die Musik ist auch lebendig in Ratten - davon könnt ihr euch auf den umfangreichen Inhalten dieser Homepage ein Bild machen!