MUSIKVEREIN RATTEN

Blasmusik im Oberen Feistritztal

Auf Grund der öffentlichen Vorschriften haben wir entschieden, im gesamten Musikhaus gegen Ende Juni 2020 mit dem 

Betrieb von Musik und Museum gemeinsam zu beginnen.

Somit wird voraussichtlich am 5. Juli 2020 der erste Museumstag dieser Saison stattfinden.

24.05.2020



Der Titel des folgenden Berichts könnte lauten:

"Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen" oder "Not macht erfinderisch" oder "Verliebt, verlobt, verheiratet...".

 

Auf alle Fälle freuen wir uns ganz besonders mit unserer Kapellmeisterin Regina, die am 25.04.2020 Ihrem Sepp das "Ja-Wort" gegeben hat.

Und natürlich kommen wir auch bei einem so erfreulichen Anlass um die Themen "Corona" und "Beschränkungen" nicht umhin.

Zum einen haben sich Regina und Sepp diesen ganz besonderen Tag bestimmt anders vorgestellt und die Feierlichkeiten wesentlich umfassender und ausgelassener geplant als sie dann letztendlich stattfinden konnten.

Zum anderen wollten auch wir vom Musikverein es uns nicht nehmen lassen, das Brautpaar mit einem musikalischen Gruß zu wecken, um so nicht ganz auf das traditionelle Brautaufwecken verzichten zu müssen.


So überbrachten wir die Glückwünsche pünktlich um 6 Uhr morgens digital: übermittelt in einer  Whats-App Nachricht mit einem Marsch, Gratulationen vom Obmann und Filmausschnitten aus dem Leben und Wirken des Brautpaares im Musikverein.

Natürlich durfte dabei auch das obligate Schnapserl auf das Wohl von Regina und Sepp nicht fehlen.

 


Liebe Regina und lieber Sepp: wir wünschen euch auch auf diesem Wege nochmal alles, alles Gute für eure gemeinsame Zukunft, und mögen eure Wünsche in Erfüllung gehen.



Viele Veranstaltungen, Brauchtumsfeiern und kirchliche Feste übers Jahr werden üblicherweise und gerne durch den Musikverein Ratten musikalisch umrahmt, begleitet und mitgestaltet.

Leider ist uns das aktuell aus mittlerweile hinlänglich bekannten Gründen nicht möglich. Wir freuen uns aber schon darauf, die Bevölkerung von Ratten so bald wie möglich wieder zu den verschiedensten Gelegenheiten mit unserer Musik begleiten und erfreuen zu dürfen.

15.04.2020


Bis es soweit ist, hier ein kleiner Rückblick auf die Ausrückungen der Frühjahrssaison der vergangenen Jahre:


Wir lieben, was wir tun ...

Ratten ist, nach Rettenegg, die am zweit-nördlichst beheimatete Musikkapelle im Musikbezirk Birkfeld.

Nichts desto trotz, oder vielleicht gerade auch deshalb, hat die Blasmusik eine lange Tradition in unserem Ort.

Bereits 1864 wurde die Kapelle von Franz Cermak gegründet. Nach den Wirren der Kriegsjahre des 2. Weltkrieges konnte im Jahr 1949 unter Obmann Karl Lingl der Musikverein als solcher gegründet werden.

Von den Anfängen der Blasumsik  im Oberen Feistritztal zeugt das Blasmusikmuseum, welches im Musikerhaus in Ratten beheimatet ist.

Aber die Musik ist auch lebendig in Ratten - davon könnt ihr euch auf den umfangreichen Inhalten dieser Homepage ein Bild machen!