MUSIKVEREIN RATTEN

Blasmusik im Oberen Feistritztal

Der Höhepunkt des Rattener Faschings war heuer zweifelsohne der alle 5 Jahre stattfindende große Maskenumzug, der in diesem Jahr am Samstag, dem 11. Februar, wieder über die Rattener Bühne ging.

Vor der überaus beachtlichen Kulisse von über 800 Zusehern und Zaungästen zogen die Rattener Narren durch das Dorf. Die Kreativität kannte keine Grenzen, und so marschierten die Nahversorger vom Bauernbund, die Wikinger aus der Filzmoos-Siedlung, die Ghostbusters, goldene Olympioniken, die Rattener Grünschnittverwertung, der Stoariegl-Radway-Tunö, eine Gruppe lebensgroßer Kinder-Schoko-Bons und noch viele mehr durch den Ort, und begeisterten mit Ihren Kostümen, Verkleidungen und Wägen die Zuseher.

Auf der an den Umzug angeschlossenen Faschingsparty erreichte die Stimmung ihren Höhepunkt, und es wurde ausgiebig bis in die späte Nacht gefeiert.

Vielen, vielen Dank an alle, die mit viel Aufwand und großem Einsatz ihre Ideen großartig umgesetzt haben, und natürlich an alle, die gekommen sind, um sich das anzuschauen und zu bestaunen, und die mit uns mitgefeiert haben.

Und natürlich auch ein großes Dankeschön an die vielen Helferleins bei dieser Veranstaltung, durch die das Ganze erst ermöglicht wurde.

Fotos vom genialen Fest sind im Album ...hier geht's lang...


Am anschließenden Faschingdienstag war auch unsere Foschingsblos wieder unterwegs.

Wind und Wetter trotzend, und mit viel Musik und guter Laune ausgestattet, brachten sie ihre musikalischen Grüße in die Schulen, verschiedene Betriebe und Gastwirtschaften.

...Fotos gibt's wie immer auch im Album... 


Wir lieben, was wir tun ...

Ratten ist, nach Rettenegg, die am zweit-nördlichst beheimatete Musikkapelle im Musikbezirk Birkfeld.

Nichts desto trotz, oder vielleicht gerade auch deshalb, hat die Blasmusik eine lange Tradition in unserem Ort.

Bereits 1864 wurde die Kapelle von Franz Cermak gegründet. Nach den Wirren der Kriegsjahre des 2. Weltkrieges konnte im Jahr 1949 unter Obmann Karl Lingl der Musikverein als solcher gegründet werden.

Von den Anfängen der Blasumsik  im Oberen Feistritztal zeugt das Blasmusikmuseum, welches im Musikerhaus in Ratten beheimatet ist.

Aber die Musik ist auch lebendig in Ratten - davon könnt ihr euch auf den umfangreichen Inhalten dieser Homepage ein Bild machen!